Frankfurt: In der Nacht teils wolkig, am Samstag sonnig bis gering bewölkt.

In der Nacht zum Samstag anfangs klar, später gebietsweise wolkig.

In der Nacht zum Samstag anfangs klar, später gebietsweise wolkig. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte bei 11 bis 8 Grad. Schwacher Wind aus Nordwest. Am Samstag gering bewölkt und meist niederschlagsfrei. In der zweiten Tageshälfte im Bergland vereinzelt schwache Schauer. Höchstwerte bei 23 bis 26 Grad, in Südhessen bis 28 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nordost. In der Nacht zum Sonntag meist klar und trocken. Tiefstwerte bei 12 bis 8 Grad.

Am Sonntag heiter bis wolkig und bis zum Nachmittag meist trocken. Dann einzelne Schauer und Gewitter. Höchstwerte 22 bis 26, an Rhein und Main bis 28 Grad. Schwacher Wind aus Nordost bis Ost, ab dem Mittag Drehung auf Südwest. In der Nacht zum Montag wolkig, teils stark bewölkt, stellenweise Schauer und Gewitter. Tiefstwerte 14 bis 9 Grad.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2018 .119