Emden: Wechsel von Sonne und Quellwolken

Heute Nachmittag und am Abend Nebeneinander von Sonne und mal mehr, mal weniger dichten Quellwolken.

Heute Nachmittag und am Abend Nebeneinander von Sonne und mal mehr, mal weniger dichten Quellwolken. Temperaturen am Nachmittag um 22 Grad an der Nordsee, im Binnenland 24 bis 27 Grad. Mäßiger, in der Osthälfte vorübergehend böig auffrischender Nordwestwind. In der Nacht zum Donnerstag im Osten meist gering bewölkt oder klar, westlich der Weser gebietsweise Aufzug etwas dichterer Bewölkung. Tiefstwerte an der See um 14 Grad, sonst zwischen 12 und 9 Grad. Schwacher nördlicher Wind.

Am Donnerstag zeitweise dichtere Wolken, aber auch längere sonnige Abschnitte. Auf den Inseln bis 23, in Südniedersachsen 29 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen. In der Nacht zum Freitag meist gering bewölkt. Abkühlung auf etwa 12 Grad. Schwacher nordöstlicher Wind.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2018 .119