Regensburg: Überwiegend sonnig und sehr warm. Abends im Alpengebiet geringe Gewittergefahr.

Heute Früh nahezu wolkenlos.

Heute Früh nahezu wolkenlos. Auch im weiteren Tagesverlauf viel Sonne. Ab dem Mittag gebietsweise lockere Quellwolken. In den Alpen am Abend geringe Wahrscheinlichkeit für vereinzelte Gewitter, dann mit Starkregen und Hagel. Höchstwerte zwischen 23 und 29 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind um Nordwest. In der Nacht zum Sonntag meist trocken und sternenklar, ab der zweiten Nachthälfte auch in den Alpen. Abkühlung auf 13 bis 6 Grad.

Am Sonntag nochmals recht sonnig. Im Tagesverlauf einige Quellwolken und zum Nachmittag vom Bergland ausgehend einzelne Schauer und Gewitter. Erwärmung auf 24 bis 29 Grad mit den höchsten Werten an Donau und Untermain. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest bis West. In der Nacht zum Montag zunächst Abklingen der Gewitter und zeitweise noch gering bewölkt. Im Laufe der Frühstunden von Nordwesten her bis zur Donau ausgreifend schauerartige und gewittrige Regenfälle. Tiefstwerte zwischen 14 und 8 Grad.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2018 .119